Codierungen für Audi A3 8X ab Bj. 2010

  • Vorführung des MMI Reset / Neustart über Affengriff
  • Startlogo im MMI (Audi Multi Media Interface) anpassen
  • Darstellung des gewählten Fahrprofil in MFA (Multifunktionsanzeige)
  • Freischaltung der WLAN Funktion im MMI
  • Aktivierung der Nebelscheinwerfer (NSW) als Abbiegelicht
  • Anpassung der Distanzeinstellungen des ACC (adaptive cruise control) über MMI
  • Aktivierung der Hornquittierung bei DWA+ beim ver- und entriegeln des Fahrzeuges
  • Aktivierung / Freischaltung der Ambientebeleuchtung
  • Aktivieren/Deaktivieren der Auswurfsperre für CD/DVD Laufwerk
  • Anpassung des Funktionszustandes der Auto Hold Einstellung
  • Beifahrerspiegelabsenkung bei Rückwärtsfahrt
  • Nachträgliche Aktivierung des Hill Hold Assistenten
  • Anpassung des Berganfahrassistenten
  • US Tagfahrlicht für die vorderen Blinker aktivieren
  • Automatische Aktivierung der CH / LH Funktion
  • CH / LH nur mit TFL (Tagfahrlicht) aktivieren
  • CH / LH über Nebelscheinwerfer aktivieren
  • Erhöhung der Coming Home Leuchtdauer
  • Erhöhung der Leaving Home Leuchtdauer
  • Optische Darstellung der Einparkhilfe (APS – Audi Parking System) über das MMI aktivieren
  • Anpassung der Anforderung für die Audioabsenkung
  • Deaktivierung Aktivierungston der Einparkhilfe
  • Anpassung Abschaltschwelle für die optische Anzeige der Einparkhilfe
  • Anpassung der Mikrofonempfindlichkeit
  • Aktivierung des Fahrschulmodus im CAR-Menü
  • Freigabenachlauf der Fensterheber beim Türöffnen aktivieren
  • Autobahnlicht freischalten
  • Fahrerinformationssystem (FIS) nachträglich aktivieren
  • Gurtwarner im Kombiinstrument deaktivieren
  • Anpassung Heizdauer der Heckscheibenheizung
  • Anpassung der Lichteinschaltschwelle der Frontscheinwerfer
  • Deaktivierung der Tränenwischfunktion des Front/Heckwischers
  • Aktivierung der automatischen Heckwischer Funktion
  • Anzeige der Komfortwischfunktion des Heckscheibenwischers im CAR Menu
  • Anpassung des Blinkerzyklus
  • Anzeige der Nachtankmenge in der MFA aktivieren
  • Aktivierung des Laptimer / Rundenzählers im FIS
  • Nachträgliche Aktivierung / Freischaltung des Licht- und Regensensors
  • Start Stop deaktivieren
  • TV / DVD / Video Bild Freischaltung während der Fahrt
  • Auto Lock / Unlock ab 15km/h
  • Nachgerüstetes Multifunktionslenkrad (MFL) freischalten
  • Anzeige der Öltemperaturanzeige im FIS
  • Schiebedach (SAD) – Panorama-Glasdach Komfortöffnen aktivieren
  • Funktion des Regenschließens aktivieren
  • Aktivierung der Schaltempfehlung im FIS
  • Deaktivierung bzw. Anpassung der Lautstärke des Körperschallaktuators
  • Anpassung des Funk Modus der Spiegelanklappung
  • Freischaltung der Aussenspiegelheizung bei nachgerüsteten beheizbaren Spiegelgläsern
  • Anpassung des Intervalles der Scheinwerferreinigungsanlage (SWRA)
  • Verzögertes Ansprechen der Scheinwerferreinigungsanlage für die Frontwaschanlage
  • Aktivierung des Standlichtes der Rückleuchten zum LED Tagfahrlicht
  • Aktivierung der Nebelscheinwerfer (NSW) zum LED Tagfahrlicht
  • Möglichkeit zur Deaktivierung des Tagfahrlichtes im MMI
  • Aktivierung der Umfeldbeleuchtung auch bei angeklappten Aussenspiegeln
  • Verbrauchsanzeige (FIS) anpassen
  • Deaktivierung der Meldung / Dauerton bei Zündung ein
  • Zeigertest / Zeigerausschlag / Inszenierung / Staging aktivieren

Je nach Softwarestand und Ausrüstung , Fragen sie einfach an.