Audi Q7 4M ab Bj. 2015

Freischalten von Assistenzsystemen
Fernlichtassistent aktivieren
VZE aktivieren
Start/Stop-Anlage inaktivieren
Active Lane Assist
Distanz Voreinstellung über MMI
ACC Fahrprofil Auswahl über MMI: ACC Regelstrategie kann im MMI eingestellt werden. Ohne diese Codierung wird die Strategie vom gewählten Driveselect Profil vorgegeben.
ALA Timeout für Aufforderung zur Übernahme erhöhen
Abschaltung Rückfahrkamera/Umfeldkamera: Geschwindigkeitsschwelle erhöhen/ändern
Deaktivierung der automatischen PDC-Aktivierung bei Vorwärtsfahrt: Im Gegensatz zur MMI-Option ab MJ 2017 wird die automatische Aktivierung damit komplett abgeschaltet
Umgebungskameras Dualansicht: Gleichzeitige Anzeige der Umfeldkamera bei Nutzung der Rückfahrkamera
Konfigurationen für das MMI
MMI Distanz Menü aktivieren
ACC Fahrprofil Auswahl über MMI
Umgebungskameras Dualansicht
Automatische Verriegelung der Türen über MMI konfigurierbar (Autolock)
Einstiegshilfe für den Fahrersitz aktiveren
Tagfahrlicht de-/aktivieren im MMI
Aktivieren vom Tourist Licht im MMI
Favoritentaste am MuFuPlus und im MMI Freischalten, bei Nachgerüsteten Tasten
CDs auf die Jukebox rippen
AM-Band deaktivieren

Konfigurationen für das Virtual Cockpit
Startbildschirm Virtual Cockpit
Zeigertest im VC
Rundenzähler aktivieren
Sport Computer freischalten
Konfigurationen für das FIS
Kartendarstellung im FIS bei kleinem MMI aktivieren
Konfigurationen für das Licht
Ändern der Blinkersteuerung (Komfortblinker)
Alle Leseleuchten aktivieren bei Türöffnen
B&O Lautsprecherbeleuchtung deaktivieren
Rücklichter bei TFL aktivieren
Automatischer Farbwechsel bei der Multi Color Ambientbeleuchtung

Beleuchtung
Blinkersteuerung: Anzahl Blinkzyklen beim Antippen des Blinkhebels, Anzahl Blinkzyklen beim Auf-/Absperren usw.
Innenbeleuchtung beim Türöffnen: nicht nur die Leseleuchte der Türe, die geöffnet wurde, sondern alle Leseleuchten anschalten (bis auf Kofferraum/dritte Sitzreihe)

Präsentationsmodus Ambientebeleuchtung (ständiger Farbwechsel, der bis zum Abschalten der Zündung erhalten bleibt)
Rücklicht bei aktivem Tagfahrlicht: es kann eingestellt werden, ob die Rückleuchten auch bei Tagfahrlicht aktiv sein sollen
Tagfahrlicht über MMI (de-)aktivieren
Touristenlösung Abblendlicht Linksverkehr (in Verbindung mit Navigationssystem geschieht das automatisch)
Lichthupe mit Abblendlicht: zusätzliche Ansteuerung des Abblendlichts bei Lichthupe

Sonstige Konfigurationen
Spiegelabsenkung Beifahrerseite beim Rückwärtsfahren
Gurtwarnung deaktivieren
DWA Quittungston
Kofferraum Komfortöffnen Verzögerung der Taste auf dem Schlüssel einstellen
3 Zonen Klimaanlage : Umschalten zw. A/C max und A/C eco
Erstellen und Exportieren von Screenshots
Deaktierung der automatischen PDC aktivierung (nur MJ2016)
Piepsen beim Schließen der Heckklappe deaktivieren
Spiegelanklappen Komfortschließen
Automatisches Öffnen
Automatisches Verriegeln der Türen über MMI konfigurierbar machen
Einstiegshilfe Fahrersitz: Fahrersitz fährt beim Öffnen der Türe zurück und das Lenkrad fährt hoch. Voraussetzung für beides: elektrisch verstellbares Lenkrad
Sitzmemory „light“: Einige Sitzmemory Funktionen sind auch ganz ohne bzw. mit Nur-Fahrer Memory möglich
Beifahrersitz vom Fahrersitz aus einstellen
Beifahrersitz auf gleiche Position einstellen wie Fahrersitz
Sitzmemory auf Funkschlüssel speichern ohne verbaute Sonderausstattung Sitzmemory
Verzögertes Öffnen der Heckklappe über die Funkfernbedienung
dauerhafte Deaktivierung der Start-Stopp-Automatik: der SSA-Taster hat damit keine Funkltion, sobald die Klimaanlage eingeschaltet ist ZV Quittung über Blinker und Chirp: akustische Bestätigung nur in Verbindung mit Diebstahlwarnanlage
ZV verriegeln mit laufendem Motor

Je nach Softwarestand und Ausrüstung , Fragen sie einfach an.

Hier finden sie mehr Infos zu Ihrem Fahrzeug.

Einfach auf ihre Marke Klicken und dann bei ihrem Fahrzeug nachsehen was möglich ist.

AUDI
VW
SKODA
SEAT